Es hagelt Bestleistungen und Titel in Eggenfelden

20.07.2019. Beim letzten Wettkampf vor den großen Ferien, den Kreismehrkampfmeisterschaften in Eggenfelden, hagelte es für Maria Sonnleitner und Magdalena Vogl trotz sehr heißen Temperaturen eine persönliche Bestleistung nach der anderen.

Magdalena Vogl absolvierte den Vierkampf der W13 und konnte sich mit drei Bestleistungen den ersten Platz sichern. Die talentierte Leichtathletin des ASV ist somit Kreismeisterin!

Sie landete im Weitsprung bei 4,53 m; im Hochsprung überquerte sie die Latte bei 1,39 m; bei den 75 m kam sie in 10,67 s ins Ziel und beim Ballwurf landete der Ball bei 22 m.

Auch Maria Sonnleitner belegte einen fabelhaften 4. Platz in der Altersklasse W15 und verpasste somit nur knapp das Stockerl. Besonders erfolgreich war die Ortenburgerin im Hochsprung. Sie konnte ihre persönliche Bestleistung nochmal um 2 cm auf 1.42 m steigern und es ist immer noch Luft nach oben!