2-fach Erfolg beim Stannecker-Pokal 2017

Am Sonntag den 10.09.2017 fand am ASV-Sportplatz der Stannecker-Pokal 2017 statt.

Hierbei traten aus den Gemeindevereinen die Mannschaften der F-Jugend und E-Jugend gegeneinander an.

Bei der F-Jugend wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Nach jeweils 2 Partien für jede Mannschaft, konnte sich die F-Jugend des ASV Ortenburg mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 14:0 den 1. Platz und somit den Pokal sichern.

Bei der E-Jugend wurde mit Halbfinale und Finale gespielt. Im Finale trafen die Mannschaften der DJK-SV Dorfbach und des ASV Ortenburg aufeinander. In einem umkämpften Spiel siegte die E-Jugend des ASV Ortenburg mit 2:1, und somit ging auch dieser Pokal nach Ortenburg.

Ein tolles Turnier mit einem sehr erfreulichen Ausgang für die jungen Spieler die sich riesig über die Medaillen und den Pokal freuten. Die Trainer und Jugendleiter sind stolz auf Euch.

Jungs wir gratulieren Euch recht herzlich

Stannecker-Pokal Sieger 2017, E-Jugend ASV Ortenburg

Stannecker-Pokal Sieger 2017, F-Jugend ASV Ortenburg

 

 

 

Fußballjugend beim Audi Cup 2017

Am Mittwoch den 02.08.2017 fuhr die Fußballjugend der SG Ortenburg/Haarbach zum Audi Cup 2017 nach München. Es machten sich insgesamt 70 Spieler, Eltern und Trainer auf den Weg zu den Bayern. Für die Kinder war dieser Tag sehr aufregend und beeindruckend, wenn sie das erste mal die Arena betreten durften. Nachdem wir 2 Spiele (Halbfinale und Finale) im Stadion live erlebten, machten wir uns gegen 23 Uhr wieder auf den Heimweg. 

Weißbierzelt im Ortenburger Volksfest 4.8.-9.8.2017

Und schon wieder ist fast ein Jahr vergangen und es geht mit großen Schritt Richtung Ortenburger Volksfest, wo der ASV Ortenburg auch heuer wieder mit seinem Weißbierzelt vertreten ist.
Euch erwarten wieder tolle Bands, viel Party und eine angenehme Atmosphäre in unserem Zelt.
Das Wolferstetter Festbier und unsere Getränke an der Bar tragen ihr übriges dazu bei.

Unsere Volksfest-Crew konnte auch heuer wieder ein tolles Programm erstellen:

Wie ihr seht haben wir schon einiges vorbereitet, die letzten Feinschliffe werden in den nächsten Wochen erledigt. Ihr bekommt natürlich alle Infos sofort mit und verpasst gar nix!

Bis dahin bleibt auf der Höhe und wir sehen uns am 04.08.2017 im Weißbierzelt in Ortenburg.
Auf euer Kommen freut sich der ASV

 

 

Nach dem Erfolg im letzten Jahr gibt es auf in diesem Volksfest wieder eine Karaoke-Nacht im Weißbierzelt. Mit Walties Desaster wird am Mittwoch Party im großen Stil geschrieben. Jeder darf seinen Wunschsong singen, keine Voranmeldung nötig! Schaut vorbei und lasst das Volksfest in lustiger und spaßiger Atmosphäre ausklingen.

Fecht-WM in Leipzig nicht ohne den ASV

Vom 19. – 26. Juli 2017 fand in der Arena Leipzig die Fecht-WM statt! Spannende Gefechte und große Emotionen – dafür steht Fechten und diese Weltmeisterschaft wie dieses tolle Video zur Einstimmung auf das Event zeigt. 900 Fechter aus 118 Nationen waren am Start.

Bereits 2005 war Leipzig Ausrichter der WM. Im Jahr 2010 wurden dort die Europameisterschaften ausgetragen.

Auch 2010 in Leipzig schon mit dabei

Was wäre solch ein Großereignis ohne einen Fechter des ASV. Thomas Jeske, der schon 2010 beim EM-Jugendlager dabei war, ließ es sich natürlich nicht nehmen und verbrachte seinen Urlaub heuer in Leipzig – wieder mit und bei der Deutschen Fechterjugend. Untergebracht waren die 120 Fechtverrückten im Alter zwischen 12 und 22 Jahren in der Sportoberschule Leipzig. Der Schlafplatz war schnell aufgebaut und natürlich – wie es sich für einen echten ASV-ler gehört – entsprechend markiert.

Raubtierfütterung am Abend

Viele tolle Erlebnisse und Eindrücke hat Thomas gesammelt. Neben spannenden und teilweise nervenzehrenden Einzel- und Teamgefechten genoss er das Zusammentreffen mit den WM-Teilnehmern, wirkte als Fahnenträger für Kolumbien bei der Eröffnungsfeier mit und trat als Fechterjugend-Maskottchen „Primus“ live in der Arena Leipzig auf. Auch der Einsatz als Volontär im „Callroom“ war sehr interessant. Dort unterstütze Thomas das Technikteam bei der Installation der Funkmelder in den Masken der Fechter.

Eröffnungsfeier

Große Persönlichkeit im Degenfechten: Weltranglistenerster Yannik Borel (FRA)

Tom macht als Maskottchen PRIMUS Stimmung in der Arena. Er gefiel den Zuschauern so gut, dass er sogar Autogramme geben musste!!!

Britta Heidemann nur Zuschauer

Live-Auftritt im TV

Florettfechter Peter Joppich (Mitte) und Alexander Kahl (3. v.re.) zu Besuch bei der Fechterjugend

Die Fechterjugend sorgte in der Arena jeden Tag für tolle Stimmung. Oft war Thomas bei den Livestreams in der Zuschauermenge im Fernsehen zu sehen. Einen besonderen Gruß hat er dabei nach Ortenburg an die gesamte ASV-Familie geschickt.

Ausschnitt aus TV-Übertragung:  Tom grüßt den ASV … und den Rest der Welt!!!

Tom bedauert sehr, dass sich die jungen Ortenburger Fechter diese „Erlebniswoche“ entgehen ließen. „Das sind bleibende Eindrücke! Auch wenn man selbst mit der eigenen Fechterei meilenweit entfernt ist, so verbindet der gemeinsamen Sport auf jeden Fall. Schade ist nur, dass auch in der Presse nicht mehr daüber berichtet wird. „Einmal Bronze – die magere WM-Ausbeute der Fechter“ heißt es in der PNP vom 27.07.2017. WM-Debütant Richard Schmidt zeigte im Feld der 215 weltbesten Degenfechter eine absolut brilliante Leistung. Ebenso die anderen deutschen Teilnehmer, egal in welcher Waffengattung. Aber es zählen leider nur Medaillen, die guten Plätze vier bis acht, die die deutschen Fechter in Einzel- oder Teamwettbewerben erkämpft haben, bleiben weitgehend unerwähnt.“

Richard Schmidt. Er gewann Bronze mit dem Degen

Fechten für alle

Am Mittwoch, 26. Juli 2017 lud die Fechtabteilung zu einem Schnuppertraining ein.

Die Interessierten trainierten zusammen mit einigen Mitgliedern der Fechtabteilung und erhielten viele Informationen rund um den Fechtsport.

Der ASV beim Tag der Vereine

Nächsten Samstag veranstaltet die Gemeinde Ortenburg den „Tag der Vereine“ Natürlich wird der ASV mit seinen Abteilungen auch vertreten sein. Wir wollen unseren Verein in seiner Vielfalt präsentieren. Ihr findet uns in der unteren Turnhalle der Mittelschule mit über den Tag verteilten kurzen Vorführungen, sowie am Fußballfeld der Mittelschule.

Vilshofener Anzeiger, 26.07.2017

Vilshofener Anzeiger, 26.07.2017

Schüler- und Jugendsportfest Pocking

Am 24. Juni starteten fünf Mädchen und vier Jungen des ASV Ortenburg beim Schüler- und Jugendsportfest in Pocking. Alle Kinder absolvierten einen 3-Kampf (50/75 m, Weitsprung, Ballwurf).

Medaillen, Urkunden und auch die ein oder andere Kugel Eis belohnten die Kinder für ihre guten Leistungen.

Marcel Frenz schaffte es auf Platz 2 der dreizehnjährigen Jungen. Das Quäntchen Glück fehlte leider bei Simon Bartsch (M9) und Emilia Hartl (W9). Beide landeten mit hervorragenden Leistungen in einem großen Starterfeld auf Platz 4.

Sonnwenfeuer 24.6.2017

Der ASV Ortenburg lädt wie jedes Jahr zur Sonnwendfeier am 24.Juni 2017 ab 18.00 Uhr ein!

• Für unsere kleinen Gäste Hüpfburg & Kinderschminken
• Fußballspiel der AH
• Auftritt der Rocking Kids
• Barbetrieb
• Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt

Wir freuen uns auf Euer Kommen und auf einen geselligen & gemütlichen Abend am Sportplatz!

Relegationsspiel Vornbach:Alkofen beim ASV am 25.05.2017

Wenn der Vilshofener Anzeiger von „…optimalen äußeren Bedingungen“ spricht , meint er nicht nur das Wetter. Zum Relegationsspiel Aklofen gegen Vornbach am Vatertag hat alles gepasst. Und das ist vor allem unseren vielen Händen geschuldet, die auch diese Veranstatltung wieder souverän und reibungslos über die Bühne gebracht haben. Es gab Lob von allen Seiten. Vielen Dank an alle die dabei waren und angepackt haben. Das ist Vereinsleben und Zusammenhalt wie man ihn sich vorstellt.